Soziologie

Während und nach meinem Studium war ich in mehreren Projekten tätig und konnte somit mein Arbeitsfeld und auch mein Interessensgebiet stark erweitern. Als freischaffende Soziologin sehe ich meine Verschränkung der wissenschaftlichen Arbeit mit meinen beraterischen Tätigkeiten als sehr fruchtend.

Auch in der wissenschaftlichen Arbeit als Soziologin habe ich meine Schwerpunkte in sozialen Bereichen wie Gewaltprävention, Stressforschung, Menschen mit besonderen Bedürfnissen, ältere Menschen, Familien, Kinder, Erziehung, Partnerschaft u.v.m. Für mich ist die Tatsache, dass ich Themenbereiche und Arbeitsbereiche die ich aus der sozialen Arbeit und der Beratungen gut kenne, auch wissenschaftlich bearbeiten kann, sehr interessant und erfüllend.